HAUS der 100000 Bücher zwischen Stralsund und Greifswald

Genre EsoterikNebengebäudeAussenansicht

wer wir sind was wir wollen

Wir leisten Hilfen zur Selbsthilfe für Menschen ohne Bleibe, alte und junge Menschen ohne Angehörige, für Ausgegrenzte, Gemobbte, die mit dieser Gesellschaft nicht klar kommen, mit ihren Grundlagen nicht einverstanden sind und etwas verändern möchten.

Manchmal nehmen wir auch Menschen auf, die bereit sind, sich auf unsere äußerst einfachen Lebensbedingungen einzulassen und Lust haben, sich mit uns gemeinsam für andere Menschen sowie in unserem Bücherprojekt zu engagieren. Die Bücher bekommen wir in großen Mengen gespendet, was wir als Anerkennung für unser soziales Engagement verstehen. Der Erlös aus dem Bücherprojekt fließt in das Projekt. Von diesen Einnahmen leben wir.

Bücherprojekt / Details

Die Bücher sind, soweit möglich, nach Gebieten und Autoren sortiert. Im Prinzip ist jedes Gebiet vertreten. Das geht von Kinderbüchern, Ländern, Reisen, über Literaturwissenschaft, Lyrik und Romanen, bis hin zu Politik, Philosophie, Technik, Maritimes sowie Fachbüchern aller Art. Die Preisspanne reicht von Flohmarktpreisen, über Mengennachlässe, bis hin zu teureren Büchern, die als wertvoll bzw. als Rarität gelten.

Neben dem Hauptgebäude gibt es noch ein altes Nebengebäude, das verschiedene Genres enthält sowie weitere Titel von ca. 5000 Autoren, teils ältere, klassische Autoren, aber auch moderne Romane ab ca. 1980 sowie DDR-Autoren. Wir nennen es 1-Euro-Haus, weil dort jedes Buch 1 Euro kostet, 10 Bücher kosten dort 5 Euro.

Wir verschicken auch Bücher. Sie können Anfragen stellen, ob wir bestimmte Bücher vorrätig haben, Sie können für die Nachfrage diesen Anfragebutton verwenden.

Es gibt ausserdem im Angebot noch Tausende Schallplatten (alle Musikrichtungen), CDs, Videos und Comix.

Öffnungszeiten

ganzjährig geöffnet | jeden Tag von 10 - 18 Uhr | Sonn- und Feiertage ist für Kunden nicht geöffnet

Stattdessen haben wir an diesen Tagen so genannte "Helfertage" und "Tauschtage". Sie können also für Ihre Mithilfe, meistens beim Sortieren, ordentlich Bücher mitnehmen. Wer an diesen Tagen Bücher mitbringt, kann dafür in etwa gleichwertige erhalten.

was wir suchen

ständig Mithilfe, Mitbewohner, Freunde, Flohmarktsachen aller Art, Fahrräder für den Aufbau einer Fahrradwerkstatt. Im Prinzip, alles, was man zum Leben und Überleben brauchen kann.

 
Besuchen Sie uns wieder unter www.Buecherwaldhaus-Greifswald.de
Innenansicht vom Bücherwaldhaus

Bücherwaldhaus

Bahnhof Jeeser (UBB)
18519 Jeeser (Kirchdorf)

umfangreiche Büchersammlung